27.06.2020 14:36 |

Arrr!

Disney holt Margot Robbie für Piratenfilm an Bord

Margot Robbie statt Johnny Depp: Die „Birds of Prey“-Darstellerin soll in einem weiblichen Piratenfilm im Stil von „Fluch der Karibik“ den Ton angeben, wie mehrere US-Branchenblätter am Freitag berichteten. Das Disney-Studio befindet sich demnach in der frühen Planungsphase für den noch titellosen Film.

Die 29-jährige Australierin Robbie ist aus Filmen wie „I, Tonya“, „Suicide Squad“, „Bombshell“ und „Once Upon a Time in Hollywood“ bekannt. Christina Hodson, die Skriptvorlagen für Filme wie „Shut In“, „Bumblebee: The Movie“ und „Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn“ lieferte, ist als Drehbuchautorin an Bord. Jerry Bruckheimer, der die fünf „Fluch der Karibik“-Filme mit Johnny Depp als schräger Captain Jack Sparrow produzierte, will auch dieses Projekt übernehmen.

„Mulan“ erneut verschoben
Unterdessen verschiebt Disney den Start der Neuverfilmung von „Mulan“ neuerlich: Der Streifen sollte ursprünglich im März in die Kinos kommen, wurde dann jedoch wegen der Pandemie auf den 24. Juli verschoben. Der Konzern gibt nun den 21. August als neues Datum an. Der Schritt ist ein Rückschlag für Kinobetreiber, die Kunden wieder aus ihren Häusern vor die großen Leinwände locken wollen.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 09. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.