29.04.2020 12:07 |

Wegen Corona

Ironman findet nun im September statt!

Der IRONMAN Austria-Kärnten wird aufgrund der COVID19-Pandemie auf 20. September verschoben. Das haben die Veranstalter am Mittwoch bekanntgegeben. 

„Ich freue mich ganz besonders, dass Kärnten und die Welt auch 2020 einen Ironman in unserem Bundesland erleben werden“, betont Landeshauptmann Peter Kaiser als Sportreferent und auch persönlich als fünffacher Ironman-Finisher.  Wie Kaiser gemeinsam mit Landessportdirektor Arno Arthofer betont, haben nun vor allem auch die Athleten genauso wie die Fans und die Bevölkerung einen klaren Fahrplan, der ihnen Zuversicht, Mut und Hoffnung mache.

Rund acht Millionen Euro an Wert, etwa 60.000 Übernachtungen und 3.800 Athleten ermögliche dieses Event dem Land jährlich - Wertschöpfung die besonders jetzt entscheidend sei. Profitieren würden nicht nur die Beherbergungsbetriebe und die vielen Kärntner Unternehmen, die sich auf den Triathlonsport spezialisiert haben. „Mit der durchgängigen Radstrecke von 180 km, die weltweit einzigartig ist, blickt die ganze IRONMAN-Welt nach Kärnten. Die internationale Bewerbung der Veranstaltung stärkt das ganze Tourismusland“, ist Landesrat Sebastian Schuschnig überzeugt.

Die Verschiebung des IRONMAN ist ein wichtiger Impuls für eine Branche, die extrem unter den Auswirkungen der Corona-Krise zu leiden hat„, sagt Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz. Und Sportreferent Vizebürgermeister Jürgen Pfeiler meint: “Mit der Verschiebung versuchen die Verantwortlichen gemeinsam, in einer für den Sport sehr schwierigen Zeit, den Ironman in Klagenfurt zu ermöglichen, dies ist aus sportlicher Sicht sehr zu begrüßen.

 Kärntner Krone
Kärntner Krone
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 28. Februar 2021
Wetter Symbol