03.04.2020 22:00 |

Rotes Kreuz Tirol

40 freiwillige Zivildiener treten ihren Dienst an

Es ist soweit: 40 Freiwillige, die sich gemeldet haben, um einen außerordentlichen Zivildienst zur Bekämpfung der Coronakrise zu leisten, treten dieser Tage ihren Dienst beim Roten Kreuz Tirol an. Am Freitag wurden die Uniformen ausgegeben.

Uniform ausfassen, hieß es am Freitag für rund 40 junge Männer, die sich zum freiwilligen gemeldet haben. Hose, Jacke, Fleece und Poloshirt müssen passen, die Sicherheitsschuhe sowieso. Es dauert eine Weile, bis jeder der Männer das Kleidungsstück gefunden hat, das in den nächsten zwei bis drei Monaten jenes sein wird, das am öftesten getragen wird.

Uniformausgabe mit Sicherheitsabstand
Für Helmut Kometer, dem Leiter der Rotkreuz-Akademie, ist die Einkleidung und der Antrittstag von Zivildienern im Grunde genommen eine Routinetätigkeit.

Doch dieses Mal ist es auch für ihn anders: „Zum ersten Mal wickeln wir die Zuteilung von freiwilligen außerordentlichen Zivildienern ab“, sagt Kometer. Zum Ankleiden holen wir uns die jungen Männer gestaffelt ins Haus. Nie mehr als fünf sind vor Ort, damit können wir die Sicherheitsabstände entsprechend gewährleisten". 

Zeit sinnvoll nützen
Thomas aus Nassereith etwa hat jetzt drei Jahre Chemie studiert um festzustellen: „Das ist nicht meins. Bevor ich nun also daheimsitze und nichts tue, mache ich lieber Zivildienst. Nicht nur, dass ich in der Zeit endlich etwas Sinnvolles mache, die Monate brauche ich auch, um mich vom Studium der Chemie endgültig zu verabschieden und darüber nachzudenken, wie es dann weitergehen kann“, schildert der junge Mann.

Aber vorerst sieht Thomas mit Freude den nächsten drei Monaten entgegen und ist gespannt, welche Aufgaben ihn in der Materialverwaltung des Roten Kreuzes, wo er seinen Dienst verrichten wird, erwarten werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
12° / 22°
leichter Regen
10° / 19°
starke Regenschauer
12° / 23°
leichter Regen
11° / 19°
starke Regenschauer
13° / 19°
starke Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.