25.03.2020 18:22 |

Kristina Vogel

Gelähmte Olympiasiegerin in Selbst-Quarantäne

Die querschnittsgelähmte Bahnrad-Olympiasiegerin Kristina Vogel hat sich im Zuge der Coronavirus-Pandemie selbst in Quarantäne begeben. „Aufgrund der Lähmung kann ich nicht husten. Ich habe kein Zwerchfell, das heißt, wenn ich eine bronchiale Erkrankung bekomme, muss ich ans Beatmungsgerät“, erklärte die Deutsche im Interview von RTL/ntv.

Vogel ist seit ihrem Trainingsunfall 2018 in Cottbus querschnittsgelähmt. Sie gewann in ihrer Karriere zweimal Olympia-Gold und elf Mal den WM-Titel. Olympia sei für sie „märchenhaft“ gewesen. Die Verlegung der Sommerspiele in Tokio treffe die Athleten sehr hart.

„Die Trainingspläne sind auf vier Jahre ausgemacht, man kann das nicht einfach aufschieben. Jetzt reißt es den Athleten doch ein bisschen den Boden unter den Füßen weg“, sagte Vogel. Sie sei aber froh, dass die Entscheidung so gefallen sei.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.