Statt Verschiebung

EURO 2020: Russland bietet sich als Gastgeber an

Vor einer möglichen Verschiebung der EM 2020 wegen der Coronavirus-Pandemie hat sich Russland als Ersatz-Gastgeber ins Gespräch gebracht. „Wir sind für einen Schulterschluss bereit“, sagte der Chef des Organisationskomitees für die EM 2020 in St. Petersburg, Alexej Sorokin, russischen Sportmedien zufolge.

„Wir müssen zunächst aber darüber diskutieren, wie das Format aussehen könnte und wie viele Spiele stattfinden könnten.“ Die endgültige Entscheidung werde die Europäische Fußball-Union (UEFA) treffen, meinte Sorokin weiters. „Es besteht einfach die Bereitschaft Russlands, in der schwierigen Situation zu helfen, in der sich die Organisatoren womöglich befinden.“

Ähnlich hatte sich zuvor Vize-Regierungschef Dmitri Tschernyschenko geäußert. In Russland gibt es nach offizieller Darstellung im Vergleich zu anderen Ländern vergleichsweise wenige Corona-Fälle.

Die UEFA will am Dienstag über die Verlegung der EM 2020 entscheiden. Die Ausrichtung in zwölf Ländern im Sommer (12. Juni bis 12. Juli) erscheint aufgrund der Coronavirus-Pandemie illusorisch. In der nordrussischen Millionenmetropole St. Petersburg sollten vier EM-Spiele ausgetragen werden. Im Sommer 2018 war Russland Gastgeber der vom Weltverband FIFA organisierten Weltmeisterschaft.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 26. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.