12.03.2020 18:31 |

Biathlon-Krimi

J.T. Bö macht weiter Boden auf Martin Fourcade gut

Im Biathlon-Weltcup der Herren fällt die Entscheidung über den Gesamtsieger am Samstag im Massenstart-Duell zwischen Johannes Thingnes Bö und Martin Fourcade. Nach dem Sprint in Kontiolahti am Donnerstag, den der Norweger 21,1 Sekunden vor dem Franzosen gewann, ist das Duo nur durch 19 Punkte getrennt. Der Tiroler Felix Leitner landete an der 13. Stelle (+57,9 Sek.).

Johannes Thingnes Bö feierte vor leeren Zuschauerrängen in Finnland seinen zehnten Saisonsieg und hat gute Chancen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung vor dem siebenfachen Gesamtsieger, der am Donnerstag ebenfalls fehlerfrei geschossen hatte. Zwei Resultate der Saison gelten als Streichergebnisse. Der Weltverband IBU hatte am Donnerstag die als Saisonfinale geplanten Bewerbe in Oslo wegen des Coronavirus abgesagt. Leitner war mit seiner Vorstellung ohne Strafrunde zufrieden. „Beim Schießen hatte ich ein sicheres Gefühl. Alleine bin ich beim Laufen anfangs nicht richtig auf Zug gekommen, aber in der zweiten Runde habe ich mir ein Duell mit dem Norweger Christiansen geliefert und konnte am Schluss noch an ihm vorbeigehen.“ Simon Eder und Julian Eberhard fehlten in Finnland krankheitsbedingt.

Das Ergebnis: 
1. Johannes Thingnes Bö (NOR) 22:27,8 Min. (0 Strafrunden)
2. Martin Fourcade (FRA) +21,1 Sek. (0)
3. Emilien Jacquelin (FRA) +22,3 (0)
4. Vetle Sjaastad Christiansen (NOR) +30,6 (0)
5. Tarjei Bö (NOR) +34,0 (0)
6. Benedikt Doll (GER) +34,1 (1)
Weiters:
13. Felix Leitner (AUT) +57,9 (0)
47. David Komatz (AUT) +2:07,1 (1)
70. Dominik Landertinger (AUT) +2:48,7 (4)
95. Patrick Jakob (AUT) +4:23,3 (3)

Der Stand im Gesamtweltcup:
1. Martin Fourcade (FRA) 880 Punkte
2. Johannes Thingnes Bö (NOR) 870
3. Quentin Fillon Maillet (FRA) 814
Weiters:
19. Julian Eberhard (AUT) 327
22. Felix Leitner (AUT) 300
23. Simon Eder (AUT) 274
42. Dominik Landertinger (AUT) 112
91. Tobias Eberhard (AUT) 3

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. April 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.