06.03.2020 06:00 |

Start der 13. Staffel

Parkett frei für die neuen „Dancing Stars“

Zehn Promis erobern ab Freitag (20.15 Uhr, ORF 1) in der 13. Staffel der Tanzshow den Ballroom: Zum Auftakt wird noch keiner rausgewählt. 

Eines eint Schauspieler Christian Dolezal, Ski-Weltmeisterin Michi Kirchgasser, Schauspielerin Edita Malovčić, Dragqueen Tamara Mascara, Boxer Marcos Nader, ORF-Moderator Norbert Oberhauser, Fußballlegende Andy Ogris, Sänger Cesár Sampson, Moderatorin Silvia Schneider und Opernstar Natalia Ushakova: Keiner will als Erster rausgewählt werden.

In den ersten zwei Wochen haben die zehn Kandidaten jedenfalls noch Schonfrist. Zum Auftakt zeigen die Damen einen Solo- und die Herren einen Gruppentanz. Nächste Woche wird gewechselt. Jurywertung und Publikumsvoting für die jeweils ersten Solo-Darbietungen werden dann in der 3. Ausgabe (20. März) übernommen und fließen in die Entscheidung ein, welches Paar als Erstes das Parkett räumen muss.

In der ORF-Jury nehmen auch dieses Jahr Balázs Ekker, Nicole Hansen, Dirk Heidemann und Karina Sarkissova Platz. Für die „Krone“ analysiert jeden Sonntag Ex-Parkettritter Stefan Petzner: „Ich bin ein Freund klarer Worte, klarer Haltung und klarer Meinung, der Stil meiner Kolumne wird laut, frech, direkt und keck sein. Kontroversiell, polarisierend, vielleicht sogar provozierend. Immer jedenfalls gnadenlos ehrlich, geradeaus mit offenem Visier und stets gewissenvoll.“

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 31. Oktober 2020
Wetter Symbol