Der Bär steppte:

Stimmung in Hinterstoder reißt auch Polizei mit!

Obwohl mancher Fan nach Kriechmayrs Super-G-Sieg eine Feiernacht hinter sich hatte und Rot-Weiß-Rot in der Kombi leer ausging: In Hinterstoder steppte auch gestern der Bär!

Beim zehnten Gastspiel des Ski-Weltcups in Hinterstoder siegte am Samstag mit Vincent Kriechmayr erstmals ein Oberösterreicher! Kein Wunder, dass der Heimsieg von den 14.000 Fans ausgiebig und teils bis spät in die Nacht rein gefeiert wurde. „Für die weiteren Tage müssen wir die Getränkevorräte nachfüllen“, schmunzelte Kellnerin Gabi vom „Partystadl“ im Ortszentrum, als gestern um 9 Uhr vorm Start der Kombination beim Marsch zum Renngelände manch unausgeschlafenes Gesicht zu erkennen war. „Aber es läuft alles im Rahmen ab, es ist ruhig“, sagt Horst Humpelsberger, Polizei-Einsatzleiter im Zielbereich, und ergänzt: „Uns Polizisten taugt’s hier beim Weltcup auch richtig! Wir sind von der Stimmung begeistert, so einen Dienst kann nicht jeder erleben.“

Ein Ski-Fest für Groß und Klein
So feierten auch gestern Groß und Klein gemeinsam ein Ski-Fest – auch wenn die Österreicher vor 7300 Fans diesmal leer ausgingen. Und wer weiß: Vielleicht gibt’s ja heute beim Riesentorlauf (9.30/12.30 Uhr), bei dem der Eintritt frei ist, noch einmal rot-weiß-roten Grund zum Jubeln.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 12. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.