20.02.2020 14:52 |

Erstmals

Lucas Auer fährt in Marrakesch Testrunden für BMW

DTM-Pilot Lucas Auer absolviert am 1. März in Marrakesch für BMW erstmals Testfahren in der Formel E. Der 25-jährige Tiroler fährt einen Tag nach dem Grand Prix der vollelektrischen Serie in der marokkanischen Metropole wie der US-Amerikaner Kyle Kirkwood die sogenannten Rookie Tests. Das gab der deutsche BMW-Rennstall am Donnerstag bekannt.

„Selbstverständlich bleibt die DTM meine erste Priorität, und ich kann die ersten Testfahrten im BMW M4 in Monza kaum noch erwarten. Aber bis dahin ist der Formel-E-Test eine fantastische Möglichkeit für mich, etwas komplett Neues zu lernen“, betonte Auer, der vom 16. bis 18. März in Monza erste DTM-Testfahren für seinen neues BMW-Team absolvieren wird.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 24. September 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.