28.01.2020 12:42 |

Für Videospiel-Fans

Atari gibt es künftig auch als Hotel in 8 Städten

Unter Videospielern genießt Atari nach wie vor Kultstatus. Eine Lizenzvereinbarung über spezielle Hotels in den USA mit Gaming-Schwerpunkt soll die Marke jetzt auch einem breiteren Publikum zugänglich machen.

Die mit dem US-Immobilienentwickler True North Studio geschlossene Lizenzvereinbarung sieht die Errichtung von Atari-Hotels in acht US-Städten vor, deren thematischer Schwerpunkt „auf der Welt der Videospiele und der Marke Atari“ liegen soll. Die Hotels sollen sowohl Familien als auch Berufstätigen „luxuriöse, entspannte und originelle Aufenthalte“ ermöglichen und neben einem „eSport-Studio“ auch einen „Atari-Spielplatz“ bieten, so Atari ohne Angaben weiterer Details in einer Mitteilung.

Das erste Atari-Hotel soll noch heuer in Phoenix, Arizona, errichtet werden, unweit des von Apple-Mitgründer Steve Wozniak 2017 gegründeten Woz-U-Campus. Weitere Hotels sind in Austin, Chicago, Denver, Las Vegas, San Francisco, San José und Seattle geplant. Die Lizenzvereinbarung sichert Atari einen Anspruch auf fünf Prozent der Umsätze und einen Vorschuss von 600.000 US-Dollar.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Februar 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.