09.11.2019 14:45 |

Apportiert wie Hund

Beluga stellt am Nordpol Rugby-Talent unter Beweis

Nicht nur extrem talentiert, auch noch entzückend: Ein Beluga, der am Nordpol wie ein Hund einen Rugbyball apportiert, mausert sich zum neuen Internet-Star.

So mancher Hund hat seine große Freude daran, Herrchen stundenlang das „Balli“ zurückzubringen, doch scheint dieses Talent nicht ausnahmslos Landtieren vorbehalten. An der norwegischen Küste wurde ein Forschungsteam auf einen Beluga aufmerksam, der sich als kompetenter Spielgefährte auf hoher See entpuppte.

In einem Video ist zu sehen, wie der herzige Säuger seine Apportierfähigkeiten unter Beweis stellt. Belugas können eben nicht nur Handys aus dem Wasser fischen!

In derselben Gegend wurde im April ein Beluga gesichtet, der mit einem Geschirr mit Kamerahaltung ausgestattet war. Daraufhin wurde spekuliert, ob es sich bei dem Tier um einen russischen Spion handeln könnte.

Ob dies ein „dunkles Kapitel“ im Leben des schwimmenden Rugby-Nachwuchses ist, wurde nicht bekannt.

 krone.at
krone.at
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen