19.07.2019 08:53 |

Trotz Polit-Skanal

Strache urlaubt wieder am „Tatort“ Ibiza

Heinz-Christian Strache ist offenbar zurückgekehrt - allerdings (noch) nicht in die Politik, sondern auf die Baleareninsel Ibiza, wo er im Sommer 2017 in einer Villa (siehe Video oben) beim versuchten Verscherbeln der Republik erwischt worden war

Der gefallene Ex-Vizekanzler soll „Krone“-Infos zufolge tatsächlich auch heuer wieder auf seiner geliebten Partyinsel urlauben - obwohl er dort seine Polit-Karriere versenkt hat. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Philippa und seinen drei Kindern ist er am Donnerstag auf der Insel eingetroffen. 

Offenbar ist die Sehnsucht nach Ibiza stärker als all die Geschehnisse und die Verbitterung, die er nun in einem Buch aufarbeiten will.

Abgehoben ist er möglichst geheim, um nicht erkannt zu werden. Es darf allerdings bezweifelt werden, dass er heuer wieder eine russische Fake-Oligarchen-Nichte trifft.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schlagers Wolfshunger
Omas Schweinsbraten als Belohnung für Top-Leistung
Fußball International
Tochter wohnt in Wien
Legende Kempes: Spiele gegen Krankl unvergesslich
Fußball International
Emanuel Vignato
Bayern meint es ernst: Angebot für Italien-Talent
Fußball International
Schon in zweiter Runde
PSG-Starensemble verliert erneut gegen Angstgegner
Fußball International
Werner kommt nicht
Entscheidung gefallen: Bayern sagt RB-Stürmer ab!
Fußball International

Newsletter