30.06.2019 09:09

Spiele-Vorschau

„Wolfenstein Youngblood“ & mehr: Die Games im Juli

Als eine von B.J. Blazkowiczs Zwillingstöchtern können Gamer in „Wolfenstein: Youngblood“ ab dem 26. Juli den Kampf gegen das Nazi-Regime aufnehmen. Welche Games der Monat sonst noch bereit hält, verrät die Spiele-Vorschau.

Los geht’s am 2. Juli auf PC (via Steam), PS4 und Mac mit „Final Fantasy XIV Online: Shadowbringers“. Die neueste Erweiterung für das MMORPG verspricht neben neuen Inhalten und Funktionen auch ein neues Kapitels des Hauptszenarios, „in welchem der Held zum Krieger der Dunkelheit wird“.

Nur zwei Tage später, also am 4. Juli, erscheint dann mit „Stranger Things 3“ das offizielle Begleitspiel zur dritten Staffel des Netflix-Serienhits. Als eine von zwölf Lieblingsfiguren der Serie müssen Gamer in dem Pixel-Adventure auf PC, PS4, Xbox One und Switch das Böse bekämpfen und Puzzles lösen - auf Wunsch auch zu zweit im Koop.

Mysteriös weiter geht es am 5. Juli, wenn Publisher Electronic Arts und das deutsche Entwicklerstudio Jo-Mei Games ihr story-basiertes Adventure „Sea of Solitude“ als digitalen Download für PS4, Xbox One und via Origin für den PC veröffentlichen. Der Titel entführt seine Spieler laut EA „auf eine sehr persönliche Reise, um die innere Einsamkeit einer jungen Frau zu überwinden.“

Minecraft-Gameplay erwartet Spieler in „Dragon Quest Builders 2“, das am 12. Juli für PS4 und Switch erscheint. Im Nachfolger des Ende 2018 erschienenen Action-Sandbox-Rollenspiels können neuerdings bis zu vier Gamer gemeinsam spielen und dabei nicht nur fliegen, sondern auch die Unterwasserwelt erkunden. Ebenfalls neu ist eine Schnellreise-Funktion.

Für alle Fans PS-starker Truckrennen veröffentlicht Bigben am 18. Juli mit „FIA European Truck Racing Championship“ das offizielle Spiel zur gleichnamigen Meisterschaft für PC, PS4, Xbox One und Switch - inklusive aller Teams und Fahrer, 45 Trucks und 14 Rennstrecken.

Die geballte Superhelden-Power gibt es dann ab dem 19. Juli für Nintendos Switch mit „Marvel Ultimate Alliance 3: The Black Order“. Um den Oberschurken Thanos zu stoppen, müssen Gamer in dem Action-Rollenspiel, ob alleine oder mit bis zu drei weiteren Mitspielern, aus einer riesigen Auswahl von Superhelden - darunter die „Avengers“, „Guardians of the Galaxy“ und „X-Men“ - ihr ultimatives Team bilden und die Galaxie vor der Zerstörung bewahren.

Großes (interaktives) Gefühls-Kino erwartet Gamer dagegen ab dem 22. Juli, wenn Quantic Dreams‘ gefeiertes Action-Adventure „Beyond: Two Souls“ fünf Jahre nach der Erstveröffentlichung für die PS3 nun auch für den PC erscheint.

Gleich drei Veröffentlichungen stehen dann am 26. Juli an: Neben dem rundenbasierten Taktik-Rollenspiel „Fire Emblem: Three Houses“ für die Switch und dem Prügelspiel „Kill la Kill: If“, das für PC, PS4 und Switch erscheint, veröffentlicht Publisher Bethesda mit „Wolfenstein: Youngblood“ den neuesten Ableger seiner populären Shooter-Serie für PC, PS4, Xbox One und Switch. Der Titel verfrachtet Spieler zurück ins Paris der 1980er-Jahre, wo sie in der Rolle einer von B.J. Blazkowiczs Zwillingstöchtern - Jess oder Soph - den Kampf gegen das Nazi-Regime aufnehmen. Dabei kämpfen sie zusammen mit einem Freund oder einer KI-Gefährtin.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Mangel an Beweisen
Frau vergewaltigt? Keine Anklage gegen Ronaldo!
Fußball International
Spiel in Kapfenberg
Remis zwischen Wolfsburg & Fenerbahce bei Testkick
Fußball International
Neuer Barcelona-Star
Griezmann: „Messi? Habe nichts von ihm gehört“
Fußball International
Transfer-Hickhack
Martin Hinteregger will „nicht unbedingt“ weg
Fußball International
Deutsche Bundesliga
SC Freiburg verlängert mit Abwehrspieler Lienhart
Fußball International
80 Millionen € Verlust
Alle Züge verkauft: Westbahn zieht Notbremse!
Österreich
Ungeliebter Star
Transfer-Hammer! Tauscht Real Bale gegen Neymar?
Fußball International
Ab nach Gladbach
Sohn von Lilian Thuram kommt in die Bundesliga
Fußball International
„Besser als gut“
Das sagt Gladbachs Weltmeister über Neo-Coach Rose
Fußball International

Newsletter