27.02.2010 15:25 |

Vertrag für 5 Monate

Lagerbäck neuer Teamchef von Nigerias Nationalelf

Der Schwede Lars Lagerbäck ist der neue Teamchef der nigerianischen Fußball-Nationalmannschaft. Der nationale Verband NFF gab am Samstag bekannt, dass der 61-jährige ehemalige schwedische Nationalcoach einen Fünf-Monats-Vertrag unterschrieben hat und das Team im Juni bei der Weltmeisterschaft in Südafrika betreuen wird.

Die NFF hatte sich Ende Jänner von Teamchef Shuaibu Amodu getrennt, nachdem die Nationalmannschaft im Halbfinale des Afrika-Cups Ghana 0:1 unterlegen war. Die Nigerianer treffen bei der WM in Südafrika in Gruppe D auf Argentinien, Griechenland und Südkorea.

Lagerbäck war ab 2004 bis zur gescheiterten WM-Qualifikation 2010 Teamchef seines Heimatlandes gewesen. Unter seiner Führung erreichte die schwedische Mannschaft das Achtelfinale der WM 2002 und 2006, bei der EM 2004 zogen die Skandinavier ins Viertelfinale ein.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 25. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten