So, 17. Februar 2019
29.01.2019 06:10

98. Jägerball

Großes Halali der Tiroler in der Wiener Hofburg

Eine rauschende Ballnacht für „Profis“ und für Novizen sollte die 98. Auflage des Jägerballs, veranstaltet vom Grünen Kreuz, werden. 5600 Besucher flanierten durch die Wiener Hofburg. Dort, so wie alle Jahre, „an Bord“ Komitee-Mitglieder wie Wetter-Expertin Christa Kummer (in Dirndlherz-Tracht), oder Ministerin Elisabeth Köstinger (in Hanna Trachten).

Doch heuer „schummelte“ sich auch Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner auf die Gästeliste. Kein Wunder, debütierte doch Töchterl Anna auf dem Ball-Parkett („Die Mama ist noch viel nervöser als ich!“) - quasi gemeinsam mit der Tochter von Ex-Vizekanzler Josef Pröll, Isabella -, angeführt von Benimm-Papst Thomas Schäfer-Elmayer.

Unter der Patronanz des Bundeslandes Tirol und seines Landeshauptmannes Günther Platter feierten die Minister Karin Kneissl, Margarete Schramböck, Hartwig Löger sowie Staatssekretärin Karoline Edtstadler, „Krone“-Herausgeber Christoph Dichand mit seiner Ehefrau Eva,„Falstaff“-Herausgeber Wolfgang Rosam, Rindfleischkönig Mario Plachutta und Kristina Sprenger.

Ach ja, den Segen gab’s von Dompfarrer Toni Faber.

Kronen Zeitung

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Video Show Adabei-TV

Events, Homestories, Skandälchen: Sasa Schwarzjirg zeigt in Adabei-TV alles, was das Herz des High-Society-Fans höherschlagen lässt.

Zur Show