25.01.2019 09:16 |

Politik traf Society

Die Landeshäuptlinge hielten in Kitzbühel Hof

„Ladys first“, frei nach diesem Motto ließ Tirols Landeshauptmann Günther Platter seiner niederösterreichischen Amtskollegin Johanna Mikl-Leitner den Vortritt: Also eröffnete sie am Donnerstag den Festreigen des Kitzbühel-Partywochenendes. 

Wie gut, dass man einen Konsens finden konnte - ist ja in der Politik nicht immer üblich - und auch noch Steiermarks Hermann Schützenhöfer ins Boot holte. Denn obwohl beide Herren noch eigene Empfänge (am selben Abend) hatten, bei Hanni trafen sie sich vorab alle.

In bester Gesellschaft von: Neo-Hofreitschulen-Chefin Sonja Klima, Herdkünstler Toni Mörwald, Managerin Susanne Riess und Natalia Ushakova.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 17. April 2021
Wetter Symbol