Wagner gibt auf

Klopp-Kumpel ist nicht mehr Huddersfield-Trainer!

Der englische Premier-League-Klub Huddersfield Town hat am Montag die einvernehmliche Trennung von Trainer David Wagner bekannt gegeben!

„Ich hatte nicht die Absicht, David in dieser Saison zu entlassen“, wurde Klubboss Dean Hoyle zitiert. „Folglich ist David zu uns gekommen und hat klargemacht, dass er eine Pause von den Strapazen des Fußball-Managements braucht.“

Der 47-jährige Deutsche hatte die „Terriers“ im November 2015 in der zweiten Liga übernommen und im Sommer 2017 in die Premier League geführt. In der laufenden Saison ist Huddersfield nach zwei Siegen, fünf Remis und 15 Niederlagen nach 22 Runden Liga-Schlusslicht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 08. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.