Di, 22. Jänner 2019

Keine Marathon-Matches

21.12.2018 12:27

Australian Open führen Tiebreak im 5. Satz ein

Nach den US Open und Wimbledon führen auch die Australian Open einen Tiebreak im entscheidenden Satz ein. Beim Spielstand von 6:6 im fünften Satz bei den Herren und im dritten bei den Damen werde es künftig einen Tiebreak geben, in dem für den Sieg allerdings mindestens zehn Punkte gewonnen werden müssen, teilten die Veranstalter des Tennis-Major-Turniers in Melbourne am Freitag mit.

Bisher wurde nach 6:6 weitergespielt, bis einer der Akteure mindestens zwei Spiele mehr gewonnen hatte. Die Änderung tritt schon bei den nächsten Australian Open im Jänner 2019 in Kraft. „Wir glauben, dies ist das beste Ergebnis für die Spieler und die Fans weltweit“, wurde Turnierdirektor Craig Tiley in einer Mitteilung zitiert. Zuvor waren aktive und ehemalige Tennisprofis, TV-Kommentatoren und Spielerberater befragt worden.

Bei den US Open wird im Entscheidungssatz ein klassischer Tiebreak gespielt. In Wimbledon soll es künftig einen Tiebreak beim Stand von 12:12 im finalen Durchgang geben. Nur noch die French Open in Paris halten als letztes der vier Grand-Slam-Turniere an einem entscheidenden Satz ohne Tiebreak fest.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Starker Sager
Neymar: „Ich habe nie simuliert“
Fußball International
Wegen Steuerbetrugs
18 Mio. € und bedingte Haft: Ronaldo schluckt‘s
Fußball International
Über dem Ärmelkanal
Flugzeug mit Fußballer an Bord verschwunden
Fußball International
Schlager heiß begehrt
Nächstes Salzburg-Juwel im Sommer nach Leipzig?
Fußball National
Hector Bellerin out
Kreuzbandriss verdirbt gute Laune bei Arsenal!
Fußball International
Spielplan
20.01.
21.01.
23.01.
25.01.
26.01.
27.01.
28.01.
Spanien - LaLiga
SD Eibar
3:0
Espanyol Barcelona
Italien - Serie A
FC Genua
0:2
AC Mailand
Juventus Turin
3:0
AC Chievo Verona
Türkei - Süper Lig
Kasimpasa
0:1
Caykur Rizespor
Bursaspor
1:1
Fenerbahce
Griechenland - Super League
Lamia
1:0
Panathinaikos Athen
Frankreich - Ligue 1
Olympique Nimes
19.00
SCO Angers
Deutschland - Bundesliga
Hertha BSC
20.30
FC Schalke 04
Frankreich - Ligue 1
Olympique Marseille
20.45
OSC Lille
Türkei - Süper Lig
Besiktas JK
18.30
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Niederlande - Eredivisie
NAC Breda
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
Standard Lüttich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.