16.12.2018 07:10 |

Annemarie Moser-Pröll:

„Hirscher überholt mich noch vor Weihnachten“

Die berühmte „Gran Risa“ von Alta Badia könnte man längst in „Gran Hirscher“ umtaufen. Fünfmal in Serie hat der Superstar dort den Riesentorlauf-Klassiker gewonnen. Weltrekord! Kein anderer Läufer triumphierte so oft hintereinander in ein und demselben Rennen.

Heute greift Hirscher, der sich in dieser Woche auf der Reiteralm vorbereitete und gestern bereits in Alta Badia trainierte, nach dem sechsten Stein. Mit dem er einem weiteren Meilenstein näher rücken würde. Nur ein Weltcupsieg würde ihm dann noch auf den österreichischen Allzeit-Rekord der Annemarie Moser-Pröll, die 62-mal gewann, fehlen.

Aber die heute 65-Jährige ist überzeugt, dass sie diese Bestmarke schon in den nächsten Tagen verliert. „Marcel ist außergewöhnlich. Ihm ist alles zuzutrauen - und er überholt mich noch vor Weihnachten!“ Chancen dazu hat er wegen der Verlegungen des Sölden-Riesentorlaufs und des Slaloms von Val d’Isère nach Saalbach sogar insgesamt fünf.

Keineswegs illusorisch
Es ist also tatsächlich keineswegs illusorisch, dass der Jung-Papa heuer als neuer Österreich-Rekordler unter dem Christbaum steht. „Aber meine Augen werden lachen, wenn ich diese Bestmarke an ihn verliere“, fügt Moser-Pröll an, „nicht weinen. Weil es wunderschön ist, ihm beim Skifahren zuzusehen!“ Nachsatz: „Aber dieser Rekord ist für ihn noch lange nicht das Letzte. Er wird weiter, weiter und weiter siegen!“

Peter Frauneder, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.