22.10.2018 09:58 |

Trae Young

Seit Curry spielte kein Neuling so gut in der NBA!

Er war eindeutig der beste Point Guard des heurigen NBA-Drafts: Trae Young von der Oklahoma University. Wegen seiner Größe (nur 188 cm) und wegen der Konkurrenz rutschte er aber auf den fünften Platz und wurde Gegenstand eines Tauschgeschäfts zwischen den Dallas Mavericks und den Atlanta Hawks. Young gab gerade ein Interview mit einer Mavericks-Kappe auf seinem Kopf, als ihm mitgeteilt wurde, dass er nach Atlanta abgegeben wurde. 

Young konnte das egal sein. Denn wo er ist, dort macht er die Punkte. Am Sonntag erzielte er gegen Cleveland 35 Punkte und 11 Assists. Stephen Curry hatte als bester NBA-Neuling der letzten Zeit eine Bestmarke von 35/10. Und nachdem Young sogar das überflügelte, kann man von ihm noch Großes erwarten. Merken Sie sich diesen Namen!

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 03. August 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.