Sa, 20. Oktober 2018

Folgte ihrem Freund

07.10.2018 21:57

Badminton-Meisterin Antonia Meinke verstorben

Nachdem am Freitag, den 28. September, Chee Tean Tan beim tragischen Autounfall südlich von Brünn gestorben ist, erlag nun auch Antonia ihren schweren Verletzungen und folgte ihrem Freund. Antonia befand sich seit dem Unfall in intensivmedizinischer Behandlung in der Universitätsklinik in Brünn, aber die Ärzte konnten trotz intensiver Bemühungen das schwere Schicksal nicht abwenden. Antonia schlief für immer am Samstagabend ein. 

Antonia und Chee Tean hatten im Sommer noch einen gemeinsamen Monat in Malaysien verbracht. Danach kam Chee Tean mit Antonia nach Österreich, um hier Deutsch zu lernen und zu studieren. Die beiden hatten große Pläne. Sie wollten in der neuen Saison mit der Pressbaumer Bundesliga-Mannschaft um den Meistertitel mitspielen, aber auch bei internationalen Turnieren im Mixed bis an die Weltspitze heranrücken. Bei ihrem erst sechsten und letzten gemeinsamen Spiel in Brünn bei den Li-Ning Czech Open, unterlagen sie nur knapp einem an Weltranglistenplatz 86 rangierenden kanadischen Mixeddoppel. 2017 war sie im Mixed an der Seite von Dominik Stipsits Vizestaatsmeisterin. Sie war auch U22-Juniorenstaatsmeisterin im  Doppel.

Auch das Kindertraining in der Volksschule Pressbaum wollten die beiden gemeinsam abhalten, um „ihren“ Kindern das Badmintonspiel näher zu bringen. Mit Antonia hat der Österreichische Badmintonsport einen Menschen verloren, der immer bereit war anderen zu helfen, immer gut gelaunt war und vor Lebensfreude immer gestrahlt hat. 

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Mbappe trifft
PSG-Wahnsinn! Zehnter Sieg im zehnten Ligaspiel
Fußball International
Nach Skandal-PK
„Super Zeichen“ - Kimmich verteidigt Bayern-Bosse!
Fußball International
Nach 0:3 in Hartberg
Didi Kühbauer: „Weiß genau, was ich zu tun habe!“
Fußball National
Vorarlberger im Glück
LASK nur 1:1 im Heimspiel gegen Altach
Fußball National
Westderby endet Remis
Innsbruck fügt Salzburg ersten Punktverlust zu!
Fußball National
0:3 beim Aufsteiger
Dämpfer für Didi-Hype! Rapid-Blamage in Hartberg
Fußball National
Arnautovic verlor
Manchester City nach 5:0 an Englands Ligaspitze
Fußball International
Stuttgart abgeschossen
4:0! BVB furios - Weinzierl-Debüt wird zum Debakel
Fußball International
Nach „Medienschelte“
Wieder da! Die Bayern können doch siegen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.