Sa, 18. August 2018

Winter/Hörl, Damen out

19.07.2018 16:23

EM: Doppler/Horst mit zweitem Sieg - Aufstieg!

Clemens Doppler und Alexander Horst sind bei der Beach-Volleyball-EM in den Niederlanden als Gruppenzweite in die K.o.-Phase aufgestiegen. Die Vizeweltmeister bezwangen am Donnerstag in Rotterdam in Gruppe C die Polen Mariusz Prudel/Jakub Szalankiewicz 2:1 (25,-15,8). Nach dem zweiten Sieg im dritten Match spielen die EM-Dritten von 2014 am Freitag in der Zwischenrunde um den Achtelfinaleinzug. Ihre Gegner stehen noch nicht fest. 

Sieglos als Gruppenletzte in Pool H ausgeschieden sind hingegen Tobias Winter/Julian Hörl. Sie verloren in Utrecht ihre dritte Partie gegen die Franzosen Youssef Krou/Quincy Aye mit 0:2 (-16, -17).

Katharina Schützenhöfer/Lena Plesiutschnig haben in der ersten K.o.-Runde gegen die Tschechinnen Martina Bonnerova/Sarka Nakladalova den Kürzeren gezogen. Die Steirerinnen unterlagen im Spiel um den Achtelfinaleinzug 1:2 (-21,18,-11) und belegten damit den geteilten 17. Rang.

Doppler rätselte
Clemens Doppler/Alexander Horst waren indes froh, dass das Match gegen Prudel/Szalankiewicz in der Mittagshitze trotz Leistungsschwankungen gewonnen zu haben. „Gut, dass uns die Revanche nach der Niederlage in Ostrava gelungen ist, so können wir mit einem guten Gefühl in die K.o.-Phase starten“, betonte Horst. Doppler rätselte wegen der völlig unterschiedlich verlaufenen Sätze. „Wenn ich wüsste, woran es liegt, würde ich es liebend gerne abstellen.“

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.