11.03.2018 14:10 |

Knie total kaputt

ÖSV-Youngster Hettegger erleidet Horrorverletzung!

Wahrlich unter keinem guten Stern ist der Europacup-Auftritt des jungen Österreichers Thomas Hettegger am Samstag gestanden! Der ÖSV-Läufer kam im 1. Durchgang des Riesentorlaufs von Berchtesgaden derartig unglücklich zu Sturz, dass in seinem rechten Knie praktisch nichts heil blieb!

Denn der 24-jährige Salzburger zog sich nicht nur einen Riss der Patellarsehne, sondern auch noch einen Riss des vorderen Kreuzbandes, einen Riss des Innenbandes und Meniskusrisse im rechten Knie zu. Hettegger sollte noch am Samstagabend in Innsbruck operiert werden.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 26. Februar 2021
Wetter Symbol

Sportwetten