Fr, 20. Juli 2018

Primera Division

22.02.2009 22:35

Barcelona nur noch sieben Punkte vor Real Madrid

Real Madrid ist am Samstag in der spanischen Fußball-Meisterschaft wieder näher an den FC Barcelona herangekommen. Während der Titelverteidiger in der 24. Runde einen 6:1-Kantersieg vor eigenem Publikum gegen Betis Sevilla feierte, kassierte der Spitzenreiter eine überraschende 1:2-Heimniederlage gegen den Stadtrivalen Espanyol, wodurch der Vorsprung der Katalanen auf sieben Punkte schmolz.

Der FC Barcelona war im Derby zwar überlegen, musste jedoch ab der 38. Minute, als Keita Rot sah, in Unterzahl agieren. Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde ausgerechnet Ex-Barca-Kicker De la Pena zum Sargnagel der Truppe von Pep Guardiola. In der 50. Minute war er per Kopf aus kurzer Distanz zur Stelle, fünf Minuten später bekam er den Ball dank eines missglückten Abschlages von Barca-Goalie Valdes serviert und schupfte den Ball über den Keeper ins Kreuzeck. "Barca" kam danach durch Toure (62.) nur noch zum Ehrentreffer - die erste Liga-Niederlage seit der ersten Runde war perfekt.

Schützenfest von Real
Real hingegen landete gegen Betis ein müheloses Schützenfest. Nach Toren von Higuain (7.), Huntelaar (15., 24.), Raul (36., 42.) und Ramos (45.) bzw. Oliveira (30.) war der Endstand schon zur Pause gegeben. Das "weiße Ballett" hat damit in den jüngsten beiden Runden fünf Punkte auf Barcelona gutgemacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Kufstein ohne Chance
Rapidler in Torlaune: Kantersieg zum Cup-Auftakt!
Fußball National
Riesen-Überraschung
Cup-Blamage! Admira scheitert an Regionalliga-Klub
Fußball National
Gartler mit Hattrick
6:0! St. Pölten ungefährdet in die 2. Cup-Runde
Fußball National
Ende nach 23 Jahren
Paukenschlag! Müller-Wohlfahrt nicht mehr DFB-Arzt
Fußball International
Nach WM in Russland
Brych-Assistent übt scharfe Kritik an Serbien
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.