Das freie Wort

Hokuspokus im KH Nord

Man ist versucht, an einen Aprilscherz zu denken. Da lässt doch tatsächlich eine Projektmanagerin einen horrend bezahlten Hokuspokus – sprich Energiering zum Bann böser Geister – veranstalten. Will man auf diese Art die Fehlplanungen und die Kostenexplosion bannen oder künftige Patienten bereits auf geplante alternative Heilmethoden vorbereiten? Afrikanische Medizinmänner statt Chirurgen und Voodoo statt Strahlentherapie? Also echt, die sieben Schwaben aus Grimms Märchen sind rein nichts dagegen. Da hat ganz Europa wieder was über die Ösis zu lachen.

Margarete Zdichynec, per E-Mail
Erschienen am Di, 20.3.2018

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Weitere Leserbriefe
16. November 2019
  • Strafzahlung für Weltklimarettung?!

    In einem Interview meinte Frau Dr. Rendi-Wagner, wenn Österreich nicht die von ihr vorgeschlagene eine Milliarde Euro zur Klimaverbesserung „in die ...
    Ing. Dieter Seidel
    mehr
  • Klimawandel und Silvester!

    Ein ganzes Jahr lang gab’s täglich den Dauerbrenner Klimawandel. Hunderttausende Menschen rennen nur zu gern auf die Straße, um sich für unsere ...
    Margit Lassacher
    mehr
  • Klimaschutz auch zu Silvester?

    Wenn man bedenkt, dass durch die Knallerei und die Raketen zu Silvester mehr Feinstaub an einem einzigen Tag in Österreich ausgestoßen wird als das ...
    Viktor Zedka
    mehr
  • Ohne Verzicht wird es nicht gehen

    Die derzeitigen Maßnahmen zur Senkung der CO2-Emissionen werden bei Weitem nicht ausreichen, um die im Pariser Klimaabkommen festgelegten Ziele zu ...
    Norbert Hüttel
    mehr
  • Umwelt-Oscar

    Welche Tageszeitung, wenn nicht die „Krone“, verdient den längst fälligen Umwelt-Oscar! Mahnerin seit Jahrzehnten, Aktivistin und liebevoll ...
    Eva Krammer
    mehr
  • Wo bleibt der moralische Aufschrei?

    Obwohl in Weißrussland nach wie vor die Todesstrafe gilt, Menschenrechte mit Füßen getreten werden und Präsident Lukaschenko sein Land mit eiserner ...
    Ingo Fischer
    mehr
  • Besuch in der Hofburg

    „Krone“-Postmann Michael Jeannée informierte uns über ein interessantes Stammtischgespräch. Gratulation, Herr Jeannée, guter Artikel, ich habe schon ...
    Werner Schupfer
    mehr
  • Jugendbanden

    Zunehmend werden Straftaten durch Jugendliche verübt. Polizeiberichte belegen, dass immer mehr kriminelle Delikte von sogenannten Jugendbanden verübt ...
    Franz Peer
    mehr
  • Öffi-Comic

    Sei ein Ehrenmann und halt deine Beine zam! Diese Internet-Kampagne der Wiener Linien sorgt für Riesenwirbel. Dieses Problem in den Straßenbahnen ...
    Gerhard Forgatsch
    mehr
  • Manspreading

    Bitte, wem fallen solche Themen überhaupt ein beziehungsweise auf. Wenn wir keine anderen Sorgen haben, dann geht’s uns wirklich noch gut. Jenen ...
    Eva Schreiber
    mehr
16. November 2019

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen