28.08.2003 10:44 |

US Open

Schett in 2. Runde ausgeschieden

Nach ihrem mühevollen Auftaktsieg gegen Zimmerkollegin Husarova war in Runde 2 für Babsi Schett Schluss. Sie unterlag der Südafrikanerin Coetzer in 3 Sätzen.
Wie so oft stand Schett gegen eine vor ihr gereihteSpielerin knapp vor einem Sieg - sie führte bereits mit 6-3und 5-3 ehe die Tirolerin wieder einmal Angst vor der eigenenCourage bekam. Am Ende triumphierte Amanda Coetzer, Nummer 16der Welt, mit 3-6, 7-5 und 6-2. Schetts Kommentar: "Am liebstenhätte ich nach dem Spiel den Schläger zusammengehaut".Vielleicht sollte sie tatsächlich einmal zu solch drastischenMitteln greifen...
 
Stefan Koubek und Jürgen Melzer bestreitenihre Zweitrundenspiele Donnerstagabend/nacht MEZ.
Donnerstag, 24. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten