Fr, 19. Oktober 2018

Kritik an der FIS

26.10.2017 18:58

Lindsey Vonn ätzt: "Wir sind nur die Pony-Show!"

Lindsey Vonn haut auf den Tisch! Wie der Schweizer "Blick" berichtet, wetterte die US-Ski-Beauty im schwedischen Medium "Afdonbladet" gegen die unfaire Behandlung der Ski-Damen durch die FIS. "Wir sind nur die Pony-Show und die Männer die Rennpferde", wird Lindsey zitiert. (Im Video oben sehen Sie einen kurzen Abriss von Lindsey Vonns Leidenszeit von 2013 weg bis hin zu ihrem Comeback.)

Erst jüngst hatte Vonn wieder einmal mit ihrem immer wieder akut werdenden Wunsch, Rennen gegen Männer zu fahren, für Aufsehen gesorgt. Dabei gehe es nicht um sie persönlich, versichert sie: "Ich habe schon genug Rampenlicht. Ich bin zwar keine Feministin, aber ich finde, Frauen sollten die gleichen Rechte haben wie Männer."

Letztlich sei es ein Fakt, das ihr sauer aufstößt: "Wir Frauen werden in der FIS schlicht zweitklassig behandelt. Und das ist nervig."

Am Wochenende schon am Start
Vonn wird aller Voraussicht nach schon am Wochenende beim Saison-Auftakt in Sölden am Start sein, obwohl sie stets beteuert hatte, erst bei den Speed-Events in Lake Louise wieder voll fit zu sein.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Gegen Homophobie
Liga-Runde: Kapitänsschleifen in Regenbogenfarben
Fußball National
Das 13-Millionen-Tor
25 Stunden Japan-Brasilien-Flug für die Ewigkeit!
Fußball International
„Kein Katzbuckeln“
Nach Bayern-Attacke: Journalisten schlagen zurück
Fußball International
Bosse auf Angriff
Bayerns Medienschelte: „Herabwürdigend, hämisch!“
Fußball International
In Ibiza
Lesben-Orgie! Messis Hotel schmeißt Sex-Party
Fußball International
Europacup-Skandal
Becherwurf: Drei Monate unbedingt für Sturm-Fan
Fußball National
Gegner steht fest
EM-Play-off: U21-Team duelliert sich mit Griechen
Fußball International
„Berechnungen falsch?“
Skipräsident hat „keine Probleme“ mit Klimawandel
Österreich

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.