Mo, 18. Juni 2018

Konzerte in England

01.09.2017 14:45

Liam Gallagher kündigt erstmals Solo-Tour an

Liam Gallagher will erstmals als Solokünstler auf Tour gehen. Das hat der ehemalige Frontmann der britischen Rockband Oasis per Kurznachrichtendienst Twitter mitgeteilt. Insgesamt zehnmal soll der 44-Jährige im Oktober und Dezember in Großbritannien auftreten.

Am Tourplan des exzentrischen Sängers, der auch durch Alkohol- und Kokaineskapaden regelmäßig Erwähnung in der internationalen Boulevardpresse fand, stehen unter anderem Glasgow, Nottingham und Cardiff. Den Auftakt soll er am 30. Oktober im nordirischen Belfast machen. Die Tour endet am 16. Dezember mit einem Auftritt in seiner Heimatstadt Manchester.

Solo-Album erscheint im Oktober
Erst kürzlich hatte Gallagher ein erstes Solo-Album angekündigt. "As you were" soll am 6. Oktober erscheinen. Seinen Fans verspricht Gallagher einen Ausflug "in gute Zeiten". Wir dürfen gespannt sein!

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.