21.04.2017 18:22 |

Schwertwal-Nachwuchs

Orca-Baby in Texas vor laufender Kamera geboren

Im Seaworld-Vergnügungspark in San Antonio in Texas (USA) hat ein 25-jähriges Schwertwalweibchen namens Takara habe ein Kalb zur Welt gebracht, berichteten die Betreiber des Parks. Es war die letzte Geburt dort, denn das umstrittene, von Tierschützern schon lange bekämpfte Orca-Zuchtprogramm ist mittlerweile eingestellt worden.

Tierärzte und Trainer seien bei der Geburt, die auch gefilmt wurde (siehe Video oben) dabei gewesen. Einen Namen hat das Jungtier noch nicht. Bereits wenig Stunden nach der Geburt, begann die Wal-Mutter mit dem Stillen des Nachwuchses.

"Das ist so ein aufregender und bewegender Tag für uns und wir alle sind so stolz, dass wir das neue Schwertwal-Kalb der Welt präsentieren können, nach eineinhalb Jahren des Planens und Beobachtens und der Bereitstellung von besonderer Betreuung", sagte der stellvertretende Präsident des Seaworld-Parks, Chris Bellows.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
krone.at-Gewinnspiel
Hammer-Trick! Jungspund Kevin zaubert ganz allein
Video Fußball
Navas vor Abschied
Real-Torwart bittet um Freigabe: Wechsel zu PSG?
Fußball International
krone.at-Sportstudio
LASK-Stichelei gegen Rapid ++ PR-Chefin Wurf-Opfer
Video Show Sport-Studio
Supercomputer sicher
Gigantenduell: Messi ist doch besser als Ronaldo
Fußball International