18.02.2017 09:24 |

Zwei Überfälle:

Beide Täter wurden gefasst

Zwei Überfälle haben die Polizei am Freitag auf Trab gehalten. Zuerst war ein junger Mann mit einer Gaspistole in einen Friseursalon in Pischeldorf gestürmt. Der 20-Jährige wurde kurz später geschnappt. Wenige Stunden später bedrohte ein anderer Mann (21) in einer Klagenfurter Trafik die Angestellte mit einem Messer.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Die Trafik am Baumbachplatz war zum wiederholten Mal Ziel eines Überfalls. Gegen 15 Uhr hatte der junge Mann Zigaretten geordert. Als sich die Angestellte umdrehte, forderte er mit einem Messer in der Hand: "Geld her!" Die Angestellte behielt die Nerven und hielt dem Räuber einen Pfefferspray entgegen. Daraufhin flüchtete er ohne Beute.

Gestochen scharfe Überwachungsbilder

Die Überwachungskamera der Trafik lieferte sensationell scharfe Bilder von der Tat. Nachdem auch die "Kärntner Krone" Bilder auf Facebook veröffentlicht hatte (siehe unten), klickten für den Räuber nur kurz später die Handschellen.

Der 21-Jährige hatte die Bilder aus der Überwachungskamera am Abend auf seinem Mobiltelefon gesehen. Deshalb und wegen des Fahndungsdrucks stellte er sich aus eigenem Antrieb auf der Polizeiinspektion in der Klagenfurter Villacher Straße. Er war geständig und gab zu, sich den Überfall einfacher vorgestellt zu haben. Als Motiv gab er seine Heroinsucht und die Beschaffungsproblematik an. Er wurde noch am Abend in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

Drogensucht auch Motiv bei zweitem Überfall

Ebenfalls um an Geld für Drogen zu kommen, dürfte wenige Stunden zuvor ein 20-Jähriger den Friseursalon in Pischeldorf überfallen haben.

Er ist mit Kappe, Schal und Gaspistole in den Salon gestürmt, hat die Waffe zwei Friseurinnen vorgehalten und Geld verlangt. Philipp Glanzer, stellvertretender Bezirkskommandant: "Dann lief er hinaus, floh über Felder, warf Schal und Kappe weg. Bei der Gurk entledigte er sich der Waffe." Er wurde geschnappt.

Katrin Fister und Clara Milena Steiner, Kärntner Krone

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 22. Mai 2022
Wetter Symbol
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)