10.06.2014 08:29 |

"Xbox einschalten!"

Sprachsteuerung für Xbox One ab Juli in Österreich

Gute Nachrichten für alle österreichischen Besitzer der Xbox One: Sie können ihre Konsole schon bald mittels Sprache steuern. Wie Microsoft direkt im Anschluss an seine E3-Pressekonferenz am Montagabend mitteilte, wird die Sprachsteuerung hierzulande ab Juli zur Verfügung stehen.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

"Das Einzige, was die Österreicher und Deutschen trennt, ist die deutsche Sprache", wusste schon Karl Kraus. Eben deshalb mussten Xbox-One-Besitzer in Österreich bislang auf die Sprachsteuerung verzichten, während Gamer in Deutschland von ihr bereits seit dem Verkaufsstart der Xbox One im November vergangenen Jahres Gebrauch machen konnten. Zu verschieden war offenbar die Aussprache.

Nun scheint die Sprachsteuerung für den österreichischen Markt angepasst worden zu sein – zumindest fast. In einer Aussendung Microsofts heißt es, dass Xbox-One-Besitzer die Sprachsteuerung ab Juli erleben können, "auch wenn diese noch nicht final für den österreichischen Markt angepasst wurde".

Es werde weiterhin hart daran gearbeitet, die Sprachsteuerung komplett für Österreich zu lokalisieren, währenddessen könnten österreichische Nutzer schon vorhandene deutsche Sprachfeatures nutzen, hieß es. Weitere Sprachfunktionen sollen im Rahmen von kommenden Systemupdates folgen.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 17. Mai 2022
Wetter Symbol