Stimmen zu GEO – CZE

Georgien-Stürmer: „Haben uns gut verkauft!“

Fußball EM
22.06.2024 21:01

Was man nach dem EM-Duell von Georgien und Tschechien in den Lagern beider Teams zu sagen hatte, das können Sie HIER nachlesen!

Willy Sagnol (Georgien-Trainer): „Wir müssen uns über diesen Punkt freuen, weil es der erste Punkt bei einer EURO für uns ist. Obwohl wir diese letzte Chance gehabt haben. Wir sind sehr glücklich. Wenn mir vor dem Wettbewerb jemand gesagt hätte, du kannst im letzten Spiel gegen Portugal um den Aufstieg spielen, hätte ich das mit beiden Händen genommen. Aber zuerst müssen wir gut regenerieren, weil wir die letzten beiden Spiele viel gegeben haben. Und dann werden wir mit Ambition in das Spiel gegen Portugal gehen.“

Giorgi Kvilitaia (Georgien-Stürmer): „Wir sind happy, aber nach dem Spiel haben wir natürlich das Gefühl, dass wir drei Punkte machen hätten können. Wir sind das erste Mal dabei, wir haben uns in beiden Spielen wirklich gut verkauft. In beiden Spielen wären Punkte drin gewesen, aber das ist Fußball. Wir haben nichts zu verlieren und genauso werden wir es angehen.“

Ivan Hasek (Tschechien-Trainer): „Ich möchte Georgien und Trainer Willy Sagnol zum Punktgewinn gratulieren. Ich denke, beide Mannschaften haben ein Spiel gespielt, das für die Fans spektakulär war, es herrschte eine tolle Atmosphäre. Wir haben das Spiel dominiert, aber es nicht geschafft, das zweite Tor zu erzielen, 26 Versuche sprechen für sich. Wir müssen froh sein, dass der Gegner die Konterchance in der letzten Minute nicht genutzt hat.“

Adam Hlozek (Tschechien-Stürmer): „Wir wussten, dass es ein sehr schweres Spiel werden wird, in der ersten Halbzeit hätten wir dreimal treffen können. Jetzt haben wir nur einen Punkt und müssen gegen die Türkei gewinnen.“
Zum Handspiel: „Ich denke, es war ein Tor, ich wüsste nicht, wann ich den Ball mit der Hand berührt hätte. Ich muss mir das anschauen.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele