DFB-„First Lady“

Freundin enthüllt Nagelsmann-Geheimnis

Fußball EM
15.06.2024 08:38

Spitznamen-Geheimnis gelüftet: Die Freundin von DFB-Teamchef Julian Nagelsmann stand am Freitagabend beim EM-Eröffnungsspiel wegen eines Schriftzugs auf ihrem Trikot im Fokus.

„Der Spitzname ist nicht so neu, den habe ich schon ein bisschen länger“, schmunzelte der Deutschland-Trainer nach dem 5:1-Sieg gegen Schottland bei der Pressekonferenz. Ein Reporter wollte zuvor wissen, was es mit dem Schriftzug „Julsi“ auf dem Trikot von Nagelsmanns Freundin, die auf der Tribüne saß und das DFB-Team anfeuerte, auf sich habe.

Julian Nagelsmann mit Lena Wurzenberger (Bild: GEPA pictures)
Julian Nagelsmann mit Lena Wurzenberger

„Ich fotografiere sie auch gern“
„Die Unterstützung meiner Lebensgefährtin und meiner ganzen Familie ist mir extrem wichtig“, sagte Nagelsmann, der sich auch ein bisschen darüber lustig machte, dass seine Lebensgefährtin, sozusagen die DFB-„First Lady“, am Freitag derart im Fokus stand: „Wenn sie jeder fotografieren will, ist das ja kein so schlechtes Zeichen. Dann scheint sie es ganz gut zu machen auf den Fotos. Ich teile die Meinung: Ich fotografiere sie auch gern.“

Nagelsmann hatte seine Partnerin Lena während seiner Zeit beim FC Bayern München kennengelernt und ist seit rund zwei Jahren mit ihr liiert.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele