Pilot gestorben

Tragödie: Segelflieger stürzte in Karawanken ab

Kärnten
19.05.2024 07:20

Ein Segelflug über den Karawanken endete am Samstag in einer Tragödie. Gegen 16.40 Uhr ging bei der Austro Control plötzlich ein Notsignal ein.

Das schöne Wetter am Pfingstwochenende wollte ein 56-jähriger Klagenfurter nutzen und brach gegen 13.30 Uhr am Samstag zu einem Segelflug vom Flughafen Klagenfurt auf. „Der Pilot befand sich alleine in seinem Segelflieger. Gegen 16.40 Uhr setzte er ein Notsignal ab“, berichtet die Polizei. „Da der Pilot trotz mehrerer Versuche nicht erreichbar war, wurde eine Suchaktion gestartet.“

Absturzstelle auf 1700 Metern Seehöhe
Mehrere Polizeistreifen des Bezirkspolizeikommandos Klagenfurt Land, der Polizeihubschrauber Libelle und der ÖAMTC-Rettungshubschrauber C11 machten sich auf die Suche. „Gegen 20.00 Uhr konnte die Besatzung des C11 den abgestürzten Segelflieger in einem Kar auf der Nordseite des Weinasch entdecken“, so die Polizei weiter. Die Absturzstelle befindet sich auf einer Seehöhe von gut 1700 Metern im Bärental.

Bergung musste abgebrochen werden
„Der 56-jährige Pilot wurde beim Absturz getötet“, bestätigt die Polizei. „Laut derzeitigem Ermittlungsstand flog der Mann vom Klagenfurter Flughafen über die Karawanken in den slowenischen Luftraum und stürzte beim Rückflug auf österreichischem Staatsgebiet auf der Nordseite des Weinasch aus bislang unbekannter Ursache ab.“ Bergung und Untersuchung wurden am Samstagabend vorerst abgebrochen. „Es war aufgrund der eintretenden Dunkelheit und starker Fallwinde einfach nicht mehr möglich, weiterzumachen“, erklärt Christian Arnusch, Ortstellenleiter der Bergrettung Ferlach.

„Es ist ein sehr unwirtliches Gelände bei der Absturzstelle, daher wird es wohl auch dauern. Die Hubschrauber starten jetzt, die Alpine Einsatzeinheit wird gemeinsam mit der Flugunfallkommission aus Wien den Unfall untersuchen“, erklärt die Polizei am Sonntag gegen 7.30 Uhr. Genauere Informationen könnten im Laufe des Vormittags zur Verfügung stehen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele