Nur ein Land vor uns

EU-Vergleich: Österreich beim Bahnfahren Nummer 2

Österreich
25.04.2024 15:02

Bahnfahren ist in Österreich sehr populär. Mit den 1444 je Einwohnerin und Einwohner gefahrenen Bahnkilometern im Jahr 2022 rangiert Österreich hauchdünn hinter Frankreich mit 1447 Bahnkilometern im EU-Vergleich auf Platz zwei, zeigt ein am Donnerstag veröffentlichter Bericht. Europaweit ist es für Österreich Rang 3. Bahnland Nummer eins in Europa bleibt mit Abstand die Schweiz mit 2195 Bahnkilometern pro Kopf.

Sämtliche teilnehmende Behörden der 31 untersuchten europäischen Länder meldeten für das Jahr 2022 im Vergleich zu 2021 einen deutlichen Anstieg des Personenverkehrs, heißt es in dem Bericht weiter. Ganz konnte sich der Bahnverkehr von der Corona-Pandemie aber noch nicht erholen. Auch Österreich fuhr seine bisherige Bestmarke von 1507 je Einwohnerin und Einwohner gefahrenen Bahnkilometern vor der Corona-Pandemie im Jahr 2019 ein.

Zwar gab es einen Zuwachs der angebotenen Bahnverbindungen 2022 gegenüber 2021 von vier Prozent, allerdings lag der Wert noch immer zwei Prozent unter jenem von 2019.

Mehr gefahrene Zugkilometer im Güterverkehr
Der Schienengüterverkehr konnte unterdessen 2022 bei den gefahrenen Zugkilometern gegenüber 2021 leicht zulegen, die Verkehrsleistung (Nettotonnenkilometer) nahm allerdings geringfügig ab. Insgesamt wurden dem Bericht zufolge in 30 Ländern 463 Milliarden Nettotonnenkilometer erbracht.

Den größten Anteil hielt mit 140 Milliarden Nettotonnenkilometern unverändert Deutschland, gefolgt von Polen und Frankreich. Österreich lag mit 23,8 Milliarden Nettotonnenkilometern auf dem fünften Platz. Die sogenannten Incumbents („Staatsbahnen“) erbrachten im Schnitt 48 Prozent der Verkehrsleistung im nationalen Markt, 37 Prozent die Privatgüterbahnen und den Rest ausländische Incumbents.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele