Turnen mit Buchstaben

„Knie, Knie“: So war das erste „Fit mit Goldi“

Adabei
22.04.2024 15:05

„Ferse, Ferse, Knie, Knie – und man kann das Tempo variieren.“ Philipp Jelinek hätte es nicht besser machen können. Andreas Goldbergers Debüt als Vorturner der Nation am Montag bot, wie versprochen, eine große Bandbreite an Übungen für alle Fitnessgrade und Altersgruppen.

Nachdem die ursprüngliche ORF-Fitnessendung „Fit mit Philipp“ wegen unlauterer Chat-Verläufe schändlich zu Ende gegangen ist, turnen nun verschiedene österreichische Promis in der Sendung „Fit mit den Stars“ durch das ORF-Frühprogramm.

Nach Conny Kreuter in der letzten Woche schnürte der ehemalige Skispringer Andreas Goldberger die Turnschuhe, um bis Freitag das österreichische Volk, wenn nicht in Wallung, so doch in Schwung zu bringen.

Andreas Goldberger turnt eine Woche lang in „Fit mit den Stars“ vor. (Bild: ORF)
Andreas Goldberger turnt eine Woche lang in „Fit mit den Stars“ vor.

Für die „guaten Schuachplatter“
Mit dem Versprechen, nicht für einen Skiflug zu trainieren, sondern für mehr „Beweglichkeit und Koordination“, startete „Goldi“ am Montag mit Fußkreisen am Boden. Immerhin müssten die Gelenke viel aushalten und das „ganze Körpergewicht tragen“.

Nach dem Aufwärmen wurde es dann „spezieller“, wie Goldberger drohte, ohne dann jemanden zu überfordern. Am Stand wandern, Arme schwingen. 

Der Sportler steigerte dann langsam die Kompliziertheit der Koordinationsübungen – „Ferse, Ferse, Knie, Knie – und man kann das Tempo variieren“ - sogar zum sanften „Schuhplatteln“ leitete er das Publikum an. „Die guaten Schuachplattler haben da eine Vorteil“, erklärte er. 

Nicht unerwähnt soll bleiben, dass auch mit Buchstaben geturnt wurde. Mit den Armen wurden „Ls“, „Ts“ und „Us“ geformt. Hauptsache, die Muskulatur war dabei gut angespannt.

Zwischendurch war er um die Sicherheit der Mitturner besorgt und riet fürsorglich dazu, wer mag, könne sich wo anhalten. Wie gesagt, Jelinek hätte es nicht besser machen können. 

Wer jetzt Lust bekommen hat, die Folgen sind je 29 Tage in der ORFThek online. In der Woche von 29. April bis 3. Mai wird „Fit mit den Stars“ werktags um 9.10 Uhr in ORF 2 vom ehemaligen österreichischen Fußballspieler und -trainer Roman Mählich moderiert.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele