Nackt-Star wird brav

Micaela Schäfer: Neues Image mit Salzburger Hilfe

Land & Leute
15.04.2024 19:00

Bisher konnte es gar nicht freizügig genug zugehen bei den Auftritten von Erotik-Queen und DJane Micaela Schäfer. In Salzburg will das Nacktmodell nun aktiv seinen Imagewandel vorantreiben.

Nacktmodell und Erotik-Queen Micaela Schäfer will jetzt vernünftig werden. Ihren Imagewandel möchte die 40-Jährige ausgerechnet in Salzburg vorantreiben – mit Hilfe von Josef Hirschbichler, dem Chef der Après Ski-Location Walleggalm.

Im vergangenen Jahr zeigte sich Schäfer noch deutlich freizügiger. (Bild: Pressefoto Scharinger © Daniel Scharinger)
Im vergangenen Jahr zeigte sich Schäfer noch deutlich freizügiger.

„Wir buchen Micaela schon seit Jahren und beobachten zunehmend mehr weibliches Publikum bei ihren Auftritten“, so Hirschbichler. Und die kommen freilich eher weniger, nur weil sie die Deutsche nackt sehen wollen. „Die Mädels im Publikum feiern Micaela immer voll ab. Weil sie gute Musik macht und sehr zugänglich ist. Sie schreibt nach ihren Auftritten oft stundenlang Autogramme“, erzählt Hirschbichler.

Bei ihren letzten Auftritten gab sich die DJane fast schon hochgeschlossen, siehe Foto. Denn anstatt mit Nacktheit überzeugt sie mittlerweile mit ihrer Musik.

Zitat Icon

Ich habe immer von einem Eigenheim geträumt, ganz klassisch und bürgerlich.

Micaela Schäfer

Und auch privat will Schäfer sesshaft werden. Am Stadtrand von Berlin hat sich die 40-Jährige unlängst einen Baugrund gekauft. „Ich habe immer von einem Eigenheim geträumt, mit Haus und Garten, um eines Tages eine Familie zu gründen. Ganz klassisch und bürgerlich“, so Schäfer.

„Layla“-Interpret DJ Robin (Bild: Pressefoto Scharinger © Daniel Scharinger)
„Layla“-Interpret DJ Robin

Ganz auf Eskalation verzichten müssen die Salzburger Après-Ski-Fans künftig aber nicht. Denn Schäfer ist nicht der einzige Star, der auf den Bergen im Salzburger Land der feierwütigen Meute regelmäßig einheizt.

DJ Ötzi trat in der Oberforsthofalm auf (Bild: Pressefoto Scharinger © Daniel Scharinger)
DJ Ötzi trat in der Oberforsthofalm auf

„Layla“-Skandalsänger DJ Robin gastierte heuer auf der Auhofalm in Wagrain, DJ Ötzi sprang mit seiner „Gipfeltour“ gleich zwischen mehreren Bergen und Locations hin und her.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele