aspekte-Festival

Emotionale Ausbrüche? Hier ausdrücklich erwünscht!

Land & Leute
27.02.2024 17:30

Es wird geflüstert, geschrien, gesungen und plötzlich verstummt alles - wie sich über die Stimme Stimmungen übertragen, will das „aspekte“-Festival heuer beleuchten.

„In den Proben können wir nicht immer in die volle Emotion gehen, weil es sehr viel Kraft in Anspruch nimmt“, erzählt der Musikalische Leiter des Festivals für Neue Musik, Kai Röhring. Ebenfalls nicht außer Acht zu lassen: Erstmals wagt man sich im Rahmen des Festivals an die Kunstform Oper heran. Die Uraufführung von „Stabat Mater Furiosa“ von Hossam Mahmoud wird einer der Höhepunkte des heurigen „aspekte“-Festivals sein.

Liebhabern Neuer Musik bereits bekannt, ist der talentierte Karim Zech. Der aufstrebende Salzburger Jung-Komponist war 12 Jahre alt, als er die ersten Noten aufs Papier schrieb. Mit 13 gewann er den bundesweiten Kompositionswettbewerb „Jugend komponiert“. Beim „aspekte“-Festival, ist er seitdem eine fixe Größe. So auch heuer, wo er mit Juliet Fraser - dieses Jahr Artist in Residence - auf der Bühne zu sehen sein wird. Das Publikum kann die einzelnen Programmpunkte entweder gezielt auswählen, oder das gesamte Festival durchgehen und dessen Dramaturgie folgen.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele