Event im Donauzentrum

Intelligenter Roboter hilft bei Lehrplatzsuche

Wien
20.02.2024 16:00

Im Donauzentrum findet zurzeit das größte Lehrlingsevent statt. Neueste Technik und viel Praxis erwartet die Besucher. Und noch ein eine weitere ganz besondere Attraktion: ein KI-gesteuerter Roboter. 

Fünf Tage lang dreht sich im Donauzentrum alles um die Lehre im technischen Bereich. „Wir haben bewusst diesen Ort gewählt, weil hier jeden Tag 50.000 Menschen verkehren“, sagt Peter Merten, Veranstalter und Innungsmeister für Mechatronik in der Wirtschaftskammer. Um die besten Fachkräfte zu finden, müsse man aktiv auf die Jugendlichen zugehen.

Zitat Icon

Ich möchte die Lehre zur zahnärztlichen Fachassistentin machen. Technische Berufe interessieren mich weniger, aber ich schaue sie mir einmal an.

(Bild: Jöchl)

Melina Antic

Und das ist gelungen, der Andrang am Dienstag war groß, rund 1200 Schüler konnten von Station zu Station wandern und nicht nur Gespräche führen, sondern auch mit anpacken - und auf Autoteilen herumschrauben oder versuchen, ein Sicherheitsfenster aufzuknacken. In weiterer Folge können sie sich zu Castings anmelden, um dann direkt mit Firmen in Kontakt zu treten und im besten Fall einen Lehrplatz ergattern.

Zitat Icon

Ich möchte Kfz-Mechaniker werden, weil ich mir gerne die Hände schmutzig mache. Auf der Lehrlingsmesse kann ich Kontakte knüpfen und mein Talent beweisen.

(Bild: Jöchl)

Justin Murga

„Die meisten, die herkommen haben keine Ahnung von Mechatronik, manche sind ganz interessiert, andere wieder gelangweilt“, erzählt Vanessa Schöbiger, die demnächst zur Lehrlingsabschlussprüfung antritt.

Alles andere als langweilig ist der Auftritt eines 2,5 Meter großen, KI-gesteuerten Roboters, der tanzen und sprechen kann. Bis Samstag tritt der Riese täglich um 16 Uhr im Donauzentrum auf und lädt Jugendliche zum Event ein. Weitere Attraktion: ein E-Rennwagen der TU-Wien.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele