Tormann-Duo bleibt

FC Bayern verlängert mit „Dreamteam“ bis 2025

Fußball International
28.11.2023 16:43

Der FC Bayern verkündet die Vertragsverlängerung von Manuel Neuer und Sven Ulreich bis 2025. Sie seien ein „Dreamteam“, so CEO Jan-Christian Dreesen in einer Pressemitteilung. „Es macht Freude, ihnen bei der täglichen Arbeit zuzuschauen. Sie unterstützen und motivieren sich gegenseitig und leben die Werte vor, die den FC Bayern auszeichnen.“

Der Bayern-Boss Dreesen weiter: „Sven Ulreich hat Manuel Neuer während dessen Verletzungspause mehr als würdig vertreten, und wir wissen, dass wir uns auf ihn verlassen können. Manuel Neuer hat seit seinem Comeback gezeigt, dass er nichts von seinem Können eingebüßt hat. Dementsprechend sind wir sehr glücklich, dass dieses großartige Gespann weiterhin für den FC Bayern spielen wird. Sie sind nicht nur Kollegen, sondern eben auch Freunde und ihr gemeinsames Fairplay ist vorbildhaft.“

Neuer spielt seit 2011 in München, er führt die Mannschaft seit 2017 auch als Kapitän an. Neuer holte mit dem FC Bayern zweimal das Triple aus Champions League, Meisterschaft und DFB-Pokal (2013, 2020) und gewann zweimal die Club-WM. Der Weltmeister-Torhüter von 2014 hatte Ende Oktober nach langer Verletzungspause sein Comeback beim Klub von Konrad Laimer gegeben. 

CL-Finale in München als Ziel
Neuer: „Ich bin glücklich, ein weiteres Jahr beim FC Bayern zu bleiben. Nach meiner langen Verletzung greife ich wieder voll an. Mir macht es extrem viel Spaß, mit diesem Team auf dem Platz zu stehen. Ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam mit den Fans in den nächsten Jahren unsere großen Ziele erreichen können - und dazu gehört natürlich auch das Champions-League-Finale 2025 in München. Dabei Sven weiter an meiner Seite zu wissen, macht es umso schöner.“

Ulreich: „Als ich 2015 aus Stuttgart zum FC Bayern kam, hätte ich nie gedacht, so lange hier zu bleiben. Jetzt habe ich bis 2025 verlängert und werde weiter meinen Teil zum Erreichen unserer Ziele beitragen. Ich freue mich, weiter mit Manuel und auch Daniel Peretz und unserem Torwarttrainer Michael Rechner zusammenzuarbeiten. Mit Manuel verbindet mich längst weit mehr als die Leidenschaft für den Fußball, wir sind Freunde.“


 

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele