Do, 16. August 2018

Und schon wieder

19.01.2003 15:49

Hannawald gewinnt in Zakopane vor Liegl

Am Sonntag setzte sich der Deutsche mit 271,2 Punkten und zweimaliger Bestweite (128,5/130,5 m) neuerlich vor dem Tiroler Florian Liegl (128,5/125,0) und Lokalmatador Adam Malysz (124,5/125,5) durch.
Andreas Goldberger als Fünfter und AndreasWidhölzl (10.) landeten ebenfalls unter den Top Ten. JanneAhonen (FIN) verteidigte als Tagessechster die Weltcupführungerfolgreich, Martin Höllwarth fiel jedoch nach seinem 28.Tagesrang an die vierte Stelle zurück.

Das könnte Sie auch interessieren

Sportticker
Mit Haidara-Aussagen
Ex-Boss Rangnick stört Jubel von Red Bull Salzburg
Fußball National
Djuricin unter Druck
Rapid: Im Pulverfass gibt es keine Job-Garantie
Fußball National
4:2-Sieg gegen Real
Atletico gewinnt Madrid-Derby um UEFA-Supercup!
Fußball International
Mit nur 27 Jahren
Nigerianer Victor Moses beendet Team-Karriere
Fußball International
Weltmeister von 2014
Philipp Lahm wird OK-Chef bei Deutschland EM 2024
Fußball International
Rechtes Knie verletzt
Sorge bei ManCity: Monatelanges Aus für De Bruyne?
Fußball International
Argentinien bangt
Lionel Messi nimmt Auszeit vom Nationalteam!
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.