Peinliche Enthüllung

Prinzessin Kate beim Bierpong „super-ehrgeizig“

Royals
11.09.2023 10:09

Bierpong ist ein Trink- und Geschicklichkeitsspiel, bei dem Tischtennisbälle in Becher geworfen werden müssen. Der Gegner muss jeden Becher austrinken, der von einem Spieler getroffen wurde. Prinzessin Kate soll dabei besonders ehrgeizig sein.

Der ehemalige Rugby-Star Mike Tindall und seine Kollegen James Haskell und Alex Payne hatten am Wochenende seine Schwiegermutter Prinzessin Anne, Prinz William und Prinzessin Kate in ihrem Podcast „The Good, The Bad & The Rugby“ zu Gast.

Amüsantes Gespräch
In dem amüsanten Gespräch mit der Verwandtschaft ging es nicht nur um den derzeit in Marseille stattfindenden Rugby World Cup, sondern auch um den sportlichen Ehrgeiz von Prinzessin Kate, was ihr ein wenig peinlich war.

Im Wettbewerb mit William ist Kate besonders ehrgeizig - und umgekehrt. (Bild: www.youtube.com/@GoodBadRugby)
Im Wettbewerb mit William ist Kate besonders ehrgeizig - und umgekehrt.

„Überhaupt nicht“?
„Ich werde nicht sagen, dass du super-ehrgeizig bist, aber ...“ scherzte Tindall, der mit der Tochter von Prinzessin Anne, Zara, verheiratet ist, mit Kate.

„Ich bin überhaupt nicht wettbewerbsorientiert“, versuchte Kate Tindall peinlich berührt zu stoppen. Doch der schoss frech nach: „Ich habe sie Bierpong spielen sehen!“

Gegenseitiges übertreffen
Die Prinzessin von Wales musste eingestehen, dass sie und ihr Mann einen ziemlichen Konkurrenzkampf beim Sport hätten.

„Ich glaube nicht, dass wir es je geschafft haben, ein Tennisspiel zu Ende zu spielen, wir beide“, so Kate. Grund. „Es wird zu einer mentalen Herausforderung für uns beide.“

William fügte hinzu, dass es zu einem Spiel wird, bei dem es darum geht, „wer den anderen mental übertreffen kann“.

Bierpong und Tennis sind nicht die einzigen Aktivitäten, die Prinzessin Kate liebt. Sie verriet in dem Podcast auch, dass sie gerne im kalten Wasser schwimmt und Padel-Tennis spielt, ein dem Tennis ähnliches Spiel.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele