Royaler Liebesplan?

Prinzessin Leonor soll königlich verkuppelt werden

Royals
22.06.2023 16:00

Gibt es bald ein neues royales Traumpaar? Glaubt man Gerüchten, die in spanischen Medien kursieren, sollen Prinzessin Leonor und Prinz Hashem verkuppelt werden - von niemand Geringerem als Königin Rania.

Spanische Medien spielen momentan verrückt. Sie sind sich nämlich sicher: Hinter dem Besuch von Königin Rania und König Abdullah II. in Spanien könnte ein romantischer Hintergedanke der 52-Jährigen stecken.

Ist Hashem der perfekte Freund für Leonor?
Das jordanische Königspaar reiste nämlich nicht allein zu König Felipe und Königin Letizia nach Madrid: Auch ihr Sohn Prinz Hashem (18) ist beim Staatsbesuch in Spanien mit von der Partie - und das sei ziemlich ungewöhnlich.

Prinz Hashem begleitete seine Eltern zum Staatsbesuch nach Spanien. (Bild: APA/AFP/POOL/Paul White)
Prinz Hashem begleitete seine Eltern zum Staatsbesuch nach Spanien.

„Es ist nicht üblich, dass er, ein 18-jähriger Bub, seinen Vater auf einen solchen Besuch begleitet“, stellte Adelsexperte Jaime Peñafiel im TV-Programm „Ya es mediodia“ des Senders „Telecinco“ fest. 

Der Royal-Experte ist sich sicher: Da steckt ein Liebesplan der jordanischen Königin dahinter. „Mir wurde gesagt, dass Rania denkt, dass ihr Sohn Hashem ideal für die gleichaltrige Leonor ist.“

Arrangierte Ehe ausgeschlossen
Eine arrangierte Ehe unter Mitgliedern zweier Königshäuser, wie sie in der Vergangenheit üblich war, sei jedoch auszuschließen. Denn schon König Felipe und Königin Letizia heirateten 2004 aus Liebe und auch Kronprinz Hussein von Jordanien und seine Ehefrau Rajwa Al Saif hatten sich vor der Traumhochzeit vor wenigen Wochen durch gemeinsame Freunde kennengelernt. 

Prinzessin Leonor von Spanien (Bild: APA/AFP/JAIME REINA)
Prinzessin Leonor von Spanien

Und bei dem mütterlichen Verkupplungsversuch, den Rania angeblich im Auge hatte, könnte es noch einen weiteren Haken geben. Denn auch, wenn die beiden Nachwuchs-Royals rein theoretisch - vor allem dank derselben Lebensphasen - perfekt zueinander passen: Gerüchten zufolge soll Prinzessin Lenor ihr Herz längst an einen anderen verschenkt haben - ihren Freund, den die 17-Jährige am UWC-College Atlantic College in Wales, in dem sie kürzlich ihren Abschluss gemacht hat, kennengelernt haben soll.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: kmm)



Kostenlose Spiele