Nächster Erfolg

Bei 7:1-Sieg: Boston Bruins stellen NHL-Rekord auf

Eishockey
03.03.2023 13:27

Die Boston Bruins haben in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL nach 61 Spielen die 100-Punkte-Marke geknackt und damit einen Rekord aufgestellt. Die Bruins feierten am Donnerstag (Ortszeit) beim souveränen 7:1 gegen die Buffalo Sabres den neunten Sieg in Serie.

Den Punkterekord hatten zuvor die Montreal Canadiens gehalten, die in der Saison 1976/77 insgesamt 62 Spiele benötigten und zudem noch die Bestmarke für die meisten Punkte in einer Saison (132) innehaben.

Gegen die Sabres gelang den Bruins die Führung erst nach 33 Minuten, im letzten Drittel scorte die Truppe aus Massachusetts allerdings fünf Mal. Die Bruins sind derzeit mit großem Abstand das beste Team der NHL, keine andere Mannschaft hat mehr als 90 Punkte auf dem Konto.

In der Spielzeit 1971/72 hatten die Bruins die 100-Punkte-Schallmauer nach 63 Spielen erreicht und danach auch den Stanley Cup gewonnen - genauso wie die Canadiens 1977.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele