ICE Hockey League

Black Wings festigen gegen Asiago Platz fünf

Eishockey
17.12.2022 22:55

Die Black Wings aus Linz haben am Samstagabend in der 29. Runde der ICE Hockey League bei Asiago einen 4:2-(0:0,2:0,2:2)-Erfolg gefeiert. 

Die favorisierten Oberösterreicher sicherten damit Platz fünf in der Tabelle ab. Die Italiener bleiben hingegen Zwölfte und damit Vorletzte.

Die Black Wings taten sich in einer ausgeglichenen Partie lange Zeit schwer. Nach einem torlosen ersten Drittel brachten Graham Knott in Unterzahl (29.) und Martin Schumnig (32.) die Gäste aus Linz binnen drei Minuten mit 2:0 in Führung. Doch Asiago schlug im Schlussdrittel zurück und glich durch Anthony Salinitri (41.) und Giordano Finoro (50.) aus. Doch die Linzer konterten, Knott mit seinem zweiten Treffer (54.) und Stefan Gaffal (59.) stellten den zweiten Saisonsieg gegen die Italiener sicher.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele