2. Türchen

Diese Konditorei lebt die Wiener Kaffeehauskultur

Kärnten
02.12.2022 07:01

Das zweite Adventkalender-Fenster kann geöffnet werden. Dahinter verbirgt sich eine Konditorei, die die Wiener Kaffeehaus-Tradition lebt. 


Seit 1929 gibt es in St. Veit die Konditorei Holzmann. „1981 wurde sie von meinem Papa Walter und seinem Geschäftspartner Arnold Haider abgekauft. 2017 bin dann schließlich ich in die Fußstapfen meines Vaters getreten“, erzählt Alexander Motschiunig, der stark auf Tradition setzt. „Bei mir wird die alte Wiener Kaffeehaus-Kultur gelebt und dieser Stil soll auch weiterhin bestehen bleiben.“

„Kaffee und die Zeitung dürfen nicht fehlen“
Besonders seine Stammkunden schätzen die Einrichtung und das vielseitige Mehlspeisenangebot sehr, das hat man bei einem „Krone“-Lokalaugenschein gleich gemerkt. „Vor allem die ältere Generation liebt es, vormittags einen Kaffee, und eine Süßspeise zu genießen. Dabei darf aber auch die Zeitung nicht fehlen“, fügt der 47-jährige Konditormeister hinzu.

Gewinnspiel

Verlost werden 3x50 Euro Gutscheine für eine Torte oder andere Süßwaren der Konditorei Holzmann.
Schicken Sie eine E-Mail an: gewinnspiel.kaerntner@kronenzeitung.at. und verraten Sie uns, wem Sie die Torte schenken würden. Geben Sie unbedingt Ihre Kontaktdaten (bitte auch die Telefonnummer) an. 

„Ich habe natürlich auch junge Kunden, die glücklicherweise die Tradition, die nicht aussterben darf, sehr schätzen.“

Von verschiedensten Torten über Mehlspeisen bis hin zu Eissorten - bei Motschiunig ist alles zu finden, was das süße Herz begehrt.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele