Kurz vor Unterschrift

Bajic: Tests bei Rapid statt Training mit Ried

Ante Bajic steht offenbar kurz vor einer Unterschrift beim SK Rapid Wien. Laut „Krone“-Informationen befindet sich der Mittelfeldspieler bereits bei Leistungstests in Hütteldorf - den Trainingsauftakt mit Ried am Montag wird der 26-Jährige damit wohl verpassen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Erst vergangenen Sommer hatten die Grün-Weißen mit Marco Grüll einen unverzichtbaren Leistungsträger aus dem Innviertel geholt, mit Bajic könnte nun ein weiterer folgen. In der vergangenen Bundesliga-Saison erzielte der 26-Jährige neun Treffer im Trikot der Rieder, hinzu kamen 3 Assists.

Eigentlich sollte Bajic morgen mit den Oberösterreichern ins Training starten. Wie die „Krone“ erfahren konnte, wird er wohl nicht anwesend sein. Rapid gab bislang kein Kommentar ab, dementierte die Gerüchte jedoch nicht.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 29. Juni 2022
Wetter Symbol