25.02.2022 22:23 |

Eishockey-Liga

Caps fix im Viertelfinale ++ KAC muss nachsitzen

In der ICE Hockey League sind am Freitag weitere Entscheidungen über Play-off-Teilnehmer gefallen! Mit den Vienna Capitals und Ljubljana stehen eine Runde vor Ende des Grunddurchgangs fünf von sechs fixen Viertelfinalisten fest. Die Wiener besiegten den direkten Konkurrenten Pustertal auswärts 5:2, die Slowenen bezwangen Bozen daheim 3:2, wodurch die Südtiroler nicht mehr unter die Top-6 kommen können. Um das letzte Fix-Ticket kämpfen am Sonntag noch Pustertal und Znojmo. Meister KAC muss hingegen ins Pre-Play-off ...

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

In diesem spielen kommende Woche die Teams auf den Rängen sieben bis zehn die zwei restlichen Viertelfinalisten aus. Mit den Klagenfurtern, Graz und Bozen stehen drei teilnehmende Teams fest, hinzu kommt entweder Pustertal oder Znojmo. Der spielfreie KAC war bereits vor den Freitagabend-Spielen wegen der Absage der letzten beiden Graz-Spiele - aufgrund von Corona-Sicherheitsmaßnahmen - rechnerisch aus dem Rennen um die Fix-Plätze gewesen.

Der Tabellen-Zehnte aus Graz profitierte dagegen vom Ausfall seiner letzten Partien gegen Znojmo und gegen den KAC, dadurch endete gleichzeitig die Saison für Innsbruck nach dem Grunddurchgang vorzeitig. Das gilt neben den elftplatzierten Tirolern bereits seit längerer Zeit für Dornbirn (12.) und Schlusslicht Linz.

Tabellenführer Salzburg besiegte Innsbruck vor Heimpublikum knapp mit 5:4, Neuzugang Brian Lebler stellte sich gleich mit einem Tor in der Mozartstadt ein. Der VSV gewann in Dornbirn 6:4, muss aber noch um den - für die Champions Hockey League nötigen - zweiten Platz zittern, denn Konkurrent Fehervar besiegte Linz auswärts glatt 6:3. Die Ungarn können auch noch Zweiter werden.

Die Capitals, die in Bruneck dank dreier Tore in der Schlussphase noch klar die Oberhand behielten, und Ljubljana spielen am Sonntag im direkten Duell Platz vier aus.

Die Ergebnisse:
Moser Medical Graz99ers - HC Znojmo abgesagt
EC Red Bull Salzburg - HC Innsbruck 5:4 (1:2, 3:2, 1:0)
Black Wings Linz - Hydro Fehervar 3:6 (1:3, 1:1, 1:2)
Dornbirn Bulldogs - EC Grand Immo VSV 4:6 (0:1, 3:2, 1:3)
Pustertal Wölfe - spusu Vienna Capitals 2:5 (0:2, 0:0, 2:3)
Olimpija Ljubljana - HCB Südtirol Alperia 3:2 (2:0, 0:2, 1:0)

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol