17.02.2022 14:59 |

Geheimnis gelüftet

Erste Fotos: Das ist der „komplett neue“ Ferrari!

Die ersten Fotos sind da! So sieht der neue Ferrari F1-75 aus. Der Bolide von Charles Leclerc und Carlos Sainz Jr. wurde am Donnerstag in Maranello präsentiert. „Es ist ein komplett neues Auto, angefangen schon ganz vorn: Nase, Frontflügel. Das Packaging ist stark verändert“, schildert Teamchef Mattia Binotto.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit der legendären roten Lackierung will der italienische Rennstall zur alten Stärke zurückfinden.

Die Integration des Antriebsstrangs sowie die Kühlung seien völlig anders. Am Antrieb habe man schon das ganze vergangene Jahr gearbeitet. „Wir wissen, dass das ein Schlüsselelement für diese Saison ist“, meint Binotto.

Die Saison mit 23 geplanten Rennen beginnt am 20. März mit dem Großen Preis von Bahrain. „Diese Saison wird eine sehr wichtige für das Team, aber auch für uns Fahrer“, posaunt Leclerc.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol