Rennen am Dienstag

Schneemassen: Abfahrtstraining der Damen abgesagt

Olympia
13.02.2022 02:25

Das zweite Training für die Olympia-Abfahrt der Frauen in Yanqing ist am Sonntag wegen Schneefalls abgesagt worden. Es wird versucht, nun am Montag zwei Trainingsläufe durchzuführen. Die Strecke ist für alle Neuland und das erste Abtasten am Samstag nützten viele Rennläuferinnen nur für eine Besichtigungsfahrt. Die Abfahrt ist für Dienstag angesetzt (04.00 Uhr/MEZ).

„Im oberen Teil war auch noch Wind dazu, so war es heute nicht möglich“, sagte ÖSV-Frauen-Rennsportleiter Christian Mitter. „Morgen haben wir nun um 11.00 Uhr ein Training und danach wird geschaut, dass ein zweites auch noch stattfinden kann. Vom Wetter her soll es ja gut ausschauen.“

(Bild: APA/AFP/Dimitar DILKOFF)

Ramona Siebenhofer, Mirjam Puchner und Cornelia Hütter haben einen Fixplatz für die Abfahrt, Christine Scheyer und Tamara Tippler fahren den vierten Startplatz in einer Qualifikation aus. Ariane Rädler wird wegen Knieproblemen vorzeitig die Heimreise antreten. Entscheidendes Training für die Ausscheidung ist das erste am Montag, erläuterte Mitter.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.



Kostenlose Spiele